• Packaging by Quadient is to become Sparck Technologies.

VERPACKUNGSAUTOMATISIERUNG

ist für Unternehmen, die mit dem heutigen anspruchsvollen Markt mithalten wollen, unvermeidlich.

  • Wachsendes Auftragsvolumen
  • Schwieriger Arbeitsmarkt
  • Zunehmend höhere Erwartungen in Bezug auf Lieferzeiten

Können Sie die Erwartungen noch erfüllen?
Finden Sie heraus, wie automatisiertes Verpacken Ihnen helfen kann, einen zuverlässigen und effizienten Verpackungsprozess und eine perfekte Betriebszeit zu erreichen.

Automatisering van het verpakkingsproces

Der Verpackungsprozess verändert sich

Der Druck auf E-Commerce-Unternehmen steigt durch die wachsende Nachfrage, den schwierigen Arbeitsmarkt in Kombination mit COVID-19 und die Verpackungsherausforderungen auf der „letzten Meile”. Viele Teile des Fulfillment-Prozesses werden noch immer manuell durchgeführt und sind auf veraltete Technologien angewiesen. Mit der Konkurrenz Schritt zu halten und die ständig steigenden Kundenerwartungen zu erfüllen, ist für viele Unternehmen eine kontinuierliche Herausforderung.

Unternehmen, die ihren Verpackungsprozess automatisieren, haben es um vieles leichter, diese Herausforderungen zu meistern und gleichzeitig ihre Abläufe zukunftssicher zu machen. Mit einem automatischen Verpackungsprozess sind die Arbeitsabläufe flexibel und damit für die nächste Marktherausforderung bereit.


Durchsatz für Unternehmen mittlerer Größe

Leistungssteigerung
Bis zu 500 Verpackungen pro Stunde

CVP Impack by Quadient
CVP Impack Automated Packaging Solution


Durchsatz für Großunternehmen

maximale Flexibilität
Bis zu 1.100 Verpackungen pro Stunde

CVP Everest by Quadient
CVP Everest Automated Packaging Solution

Die Automatisierung des Verpackungsprozesses hilft Unternehmen, mit weniger mehr zu erreichen

Mehr Pakete pro Stunde

Verpacken Sie bis zu 1.100 Bestellungen pro Stunde mit einer automatisierten Verpackungslösung wie dem CVP Everest von Quadient. Die Lieferung am selben Tag kommt durch den Einsatz von Automatisierung in greifbare Nähe. Möchten Sie eine Nummer kleiner? Mit dem CVP Impack können Sie bis zu 500 Bestellungen pro Stunde verpacken.

Geringerer Materialverbrauch

Bei einer passgenauen Verpackung mit einer automatischen Verpackungsmaschine befindet sich keine unnötige Luft im Karton. Das Volumen Ihrer Versandkartons kann im Schnitt um bis zu 50 % reduziert werden.

Höhere Effizienz

Die automatische Verpackungsmaschine scannt die Bestellung, schneidet den Karton zu, faltet den Karton um die Bestellung, verschließt den Karton und fügt ein Versandetikett hinzu. Und das alles mit nur einem oder zwei Bedienern. Zwei Bediener können zusammen das Äquivalent von 20-30 manuellen Packplätzen verpacken. Alle 3 Sekunden kann ein Paket vom Förderband rollen, bereit zum Versand.

Geringeres Volumen

Bei einer passgenauen Verpackung mit einer automatischen Verpackungsmaschine befindet sich keine unnötige Luft im Karton. Das Volumen Ihrer Versandkartons kann im Schnitt um bis zu 50 % reduziert werden. Damit sparen Sie nicht nur Füllmaterial ein, sondern auch Transportbewegungen. Es gibt Unternehmen, die allein durch die Automatisierung des Verpackungsprozesses einen LKW pro Tag einsparen.

Mehr zufriedene Kunden

Wie finden Sie es, eine Online-Bestellungen in einem übergroßen Karton geliefert zu bekommen, der manchmal mehr Verpackungsmaterial als Produkte enthält? Der erste Eindruck ist damit nicht sehr positiv. Zudem werden immer mehr Einkäufe über sogenannte Unboxing-Videos online präsentiert. Durch die automatische und passgenaue Verpackung wird der kleinstmögliche Karton und eine positive Erfahrung für den Kunden gewährleistet.

Weniger Transportschäden

Schäden entstehen oft dadurch, das Produkte in einem zu großen Karton versandt werden und das Füllmaterial nicht ausreicht, ein Verrutschen im Karton zu verhindern. Mit einer automatischen Verpackungsmaschine verpacken Sie Ihre Produkte in einen stabilen Karton, der ein Verrutschen Ihrer Produkte während des Transports verhindert und diese optimal schützt.

High-Speed- Verpackungsautomatisierung für High-Tech-Lager erfordert eine perfekte Betriebszeit

Das Verpacken von Bestellungen ist ein Teil der Fulfillment-Kette, der oft noch manuell erledigt wird. Die Mitarbeiter, die die Ware in Empfang nehmen, wählen den am besten passenden Karton aus, verpacken die Ware, fügen das Füllmaterial hinzu und kleben das Adressetikett auf, bevor die Bestellung versandfertig ist. Diese maßgeblichen Aufgaben können problemlos von automatischen Verpackungsmaschinen übernommen werden, so dass sich das Personal auf andere wichtige Tätigkeiten im Lager konzentrieren kann.

Jeder E-Tailer, der etwas auf sich hält, strebt nach Kostenreduzierung im Fulfillment-Prozess. Niedrigere Verpackungs- und Transportkosten stehen ganz oben auf der Wunschliste. Kunden erwarten einen schnellen, kostenlosen und nachhaltigen Versand ihrer Bestellungen. Dies mag widersprüchlich erscheinen, aber mit der Verpackungsautomatisierung werden alle diese Erwartungen erfüllt. Darüber hinaus profitiert das Unternehmen von vielen weiteren Vorteilen, die eine automatische Verpackungsmaschine bieten kann.


Lassen Sie uns über Verpackungsautomatisierung sprechen!


Stellen Sie eine passgenaue Verpackung zu geringstmöglichen Kosten her.


Neuigkeiten im Bereich der passgenauen Verpackung

sportokay
Sport Okay setzt auf die automatisierte Verpackungslösung CVP Impack 2560 1761 Packaging by Quadient

Sport Okay setzt auf die automatisierte Verpackungslösung CVP Impack

WebstaurantStore Installs CVP Impack to Aid in Business Growth 1920 1080 Packaging by Quadient

WebstaurantStore Installs CVP Impack to Aid in Business Growth

CVP Everest nieuwste generatie 3D verpakkingsmachine
Frasers Group invests in Quadient’s CVP Everest 1920 770 Packaging by Quadient

Frasers Group invests in Quadient’s CVP Everest

MWI Animal Health
MWI Animal Health selects CVP Impack to create greater warehouse efficiencies 1920 1080 Packaging by Quadient

MWI Animal Health selects CVP Impack to create greater warehouse efficiencies

Select your location/language